JobKategorie:Professional
Kopfgrafik
Die Abteilung IT-Strategie und Informationssicherheit sucht ab sofort unbefristet eine/einen

Spezialistin/Spezialist für IT-Sicherheit

Referenzbezeichnung: 2443

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Risikoanalysen und IT-Sicherheitsüberprüfungen
  • Operative Überwachung der eingesetzten IT-Sicherheitssysteme
  • Analyse und Behandlung von Sicherheitsvorfällen und Bedrohungen samt Risikobewertung
  • Evaluation und Inbetriebnahme von IT-Sicherheitslösungen in Zusammenarbeit mit IT Operations
  • Einbringen von IT-Security Expertise in Projekten und Linienvorhaben der IT
  • Planung und Durchführungen von Awareness-Aktionen und Schulungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (FH, Universität) idealerweise mit Schwerpunkt Informationssicherheit
  • IT-Sicherheit
  • Berufserfahrung im Bereich IT-Sicherheit wünschenswert
  • Praktischer Erfahrungen bei der Durchführung von IT-Sicherheits- und Penetrationtests
  • Expertise bei der Aufarbeitung von Sicherheitsvorfällen und der Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Zertifizierung im Bereich IT-Security (bspw. SANS/GIAC-GWAPT, OSCP oder CEH) vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse relevanter Standards wie ISO 27001, BSI Grundschutz oder PCI-DSS wünschenswert
  • Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung
  • Hohe soziale Kompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 39.000.
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×