JobKategorie:Praktikant
Kopfgrafik
Das Referat für IT Strategie, Architektur und Sicherheit (REFIS) sucht für die Dauer von sechs Monaten (Beschäftigungsausmaß 80% - 90%) ab Februar 2018 eine/einen

Praktikantin/Praktikant im Bereich IT Service Management bzw. Qualitätsmanagement

(ab Februar 2018)
Referenzbezeichnung: 2380

Ihre Aufgaben

  • Operative Unterstützung im Bereich IT Service Level Management (SLM): Analyse von Serviceanforderungen, Erstellung von Service Level Agreements (SLA), Datenpflege, Reporting, Service Reviews
  • Mitarbeit bei IT-Governance Projekten (Datenschutz, Software Asset Management, IT-Protokollierung, …)
  • Pflege der Workflows des ISO9001-zertifizierten QM-Systems (Dokumentation, Maßnahmenverfolgung, KVP)
  • Unterstützung bei der Organisation von Meetings, Protokollführung

Ihr Profil

  • Laufendes Universitäts- oder FH-Studium
  • Erfahrung in den Bereichen Projekt- bzw. Prozessmanagement oder Qualitätsmanagement
  • Übersichtskenntnisse gängiger IT-Frameworks (ISO 20000, ITIL, COBIT)
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, Access)
  • Serviceorientierung und professioneller Umgang mit Kundenanforderungen
  • Interesse an neuen Aufgaben, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit und Verlässlichkeit

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die IT Governance einer Nationalbank
  • Wir bieten Ihnen ein Bruttomonatsgehalt von € 1.248 auf Vollzeitbasis.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×