JobKategorie:Praktikant
Kopfgrafik
Die Abteilung IT-Development (ITD) der Oesterreichischen Nationalbank schafft mit rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern IT-Lösungen für 2000 Anwenderinnen und Anwender in der Notenbank und in deren Konzerntöchtern. Darüber hinaus entwickeln wir auch Software-Anwendungen für das Europäische System der Zentralbanken. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Kunden sind wir in der Lage, die Geschäftsprozesse der OeNB entscheidend mitzugestalten und unterstützen diese als kompetenter IT-Partner.
 
In der Software-Entwicklung fokussieren wir uns technologisch auf Java/Oracle und SAP. Serviceorientierung, Agile Methoden, Continuous Integration und DevOps sind bei uns gelebte Praxis.


Die Abteilung IT-Development sucht für die Dauer von 6 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 Prozent) für das Jahr 2018 eine/einen
 

Praktikantin/Praktikant im Bereich IT-Architektur & Infrastruktur

(Beginn zwischen Jänner und März 2018)
Referenzbezeichnung: 2310

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Einführung eines IT-Systems für die Verwaltung von Portal-Usern
  • Mitarbeit in allen Phasen des Software-Development-Life-Cycles, Analyse der Anforderungen, Entwicklung, Test und Integration der entwickelten Komponenten
  • Mitarbeit bei der Bereinigung und Migration von Altdaten

Ihr Profil

  • Ein laufendes Bachelor-/Masterstudium ist unbedingt erforderlich
  • Kenntnisse von Java 8/9 sowie aktueller Java-Frameworks wie z.B. Spring
  • Kenntnisse von Web-Technologien (HTML, JavaScript und CSS), vorteilhaft sind Kenntnisse von Thymeleaf
  • Kenntnisse von relationalen Datenbanken und SQL
  • Kenntnisse der Tools Confluence Wiki und Jira für das Anforderungs­management sind von Vorteil
  • Analytisches Denken und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Nationalbank
  • Wir bieten Ihnen ein Bruttomonatsgehalt von € 1.248 auf Vollzeitbasis.
 
Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.
 
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×