JobKategorie:Praktikant
Kopfgrafik
Die Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement sucht für die Dauer von 5 Monaten (Beschäftigungsausmaß 100 Prozent) ab 1. August 2017 eine/einen

Praktikantin/Praktikanten im Bereich Meldewesen - Stammdaten

(ab August 2017)
Referenzbezeichnung: 2158

Ihre Aufgaben

  • Datenqualitätsmanagement im Stammdatenbereich (u.a. im Hinblick auf das EZB-Stammdatensystem RIAD; Einheiten- und Klassifikationsmanagement)
  • Mitwirkung in den aktuellen Projekten „AnaCredit“ (auf Basis AnaCredit-Regulation der EZB) und „Stamm-Web“ (harmonisierte Meldeplattform für Stammdatenmeldungen)
  • Besprechungs- und Workshop-Organisation

Ihr Profil

  • Laufendes Studium aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Studium mit technischem Schwerpunkt
  • Technische Ausbildung von Vorteil (HTL)
  • Grundkenntnisse der österreichischen Bankenlandschaft
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse
  • Datenbank- bzw. Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum vertieften Kennenlernen der OeNB-Meldeverarbeitungssysteme

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Spannende Einblicke in die Arbeit einer Nationalbank
  • Wir bieten Ihnen ein Bruttomonatsgehalt von € 1.224 auf Vollzeitbasis.

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind willkommen.
Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×